Amanda Taktlos ist ein Chor für Frauenstimmen.


Unsere Geschichte:

Er wurde 1982 als Internationaler Frauenchor geboren und wuchs auf unzähligen Veranstaltungen heran,

auf denen er sein umfangreiches Repertoire und auch seine vielfältigen Sprachkenntnisse singend zu Gehör brachte.

Gereift unter der Chorleitung von Ursula Mühlberger erblühte er schließlich 1994 zu seiner vollen Weiblichkeit und heißt seitdem Amanda Taktlos.


Unser Motto:

· Singen kann frau immer und überall, allein, zu zweit, mal im Paargesang und am Besten im Chor

· Vor Publikum ist es am Schönsten


Chorleitung:

Ursula Mühlberger, Frankfurt


Regie und Choreographie:

Katrin Skok, Frankfurt: http://www.katrinskok.de/